[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
silvestra
Beiträge: 7 | Punkte: 18 | Zuletzt Online: 19.11.2017
Registriert am:
26.10.2016
Geschlecht
keine Angabe
Vorname
keine Angabe
    • silvestra hat einen neuen Beitrag "Nur mal so...." geschrieben. 19.11.2017

      Jorgosmüde ....

    • silvestra hat einen neuen Beitrag "Flüge nach Samos" geschrieben. 25.07.2017

      Wer jetzt schon buchen möchte: z.B. non-stop-Flüge für 2018 ab Düsseldorf sind bei Condor jetzt schon buchbar.

    • silvestra hat einen neuen Beitrag "Samos 2017" geschrieben. 25.06.2017

      Ein paar Nachrichten .... ich war vom 22.05. bis 06.06. in Kokkari. In der ersten Woche war es noch recht leer, was aber ziemlich normal ist. In der folgenden Woche war aber schon relativ viel Betrieb (mein subjektiver Eindruck) . In Kokkari ist der kleine Hausstrand (unterhalb des Hotels Sunrise Beach und des Restaurants Rosamarino) hergerichtet worden, inzwischen fertig. Auf Facebook findet man einige Fotos. Ich finde, ganz gut gelungen. Leider ist die Robbe nicht mehr aufgetaucht und wird es wohl auch nicht mehr. s. Link von Archipelagos. Ist leider auf Englisch, aber ich denke auch die Bilder sprechen für sich. Wie grausam!
      http://archipelago.gr/en/violent-killing...nean-monk-seal/

    • Noch ein kleiner Nachtrag zu Berichten aus Samos. Ich verfolge die Blogseite my-samos sehr intensiv, in der u.a. auch über Polizeimeldungen berichtet wird. Es ist mir nicht aufgefallen, dass dort explizit über häufige Überfälle duch Flüchtlinge auf Geschäfte oder Personen berichtet wird. War letztes Jahr zweimal auf Samos und auch in der Nähe des Flüchtlingslagers unterwegs und fühlte mich nicht bedroht. Allgemein kann man sagen, dass im Gegensatz zu 2015 fast nur noch in Samos-Stadt Flüchtlinge zu sehen sind und nicht in anderen Orten, Stränden oder touristisch interessanten Stellen.
      Im übrigen resultiert meine Tätigkeit für die Flüchtlingshilfe aus meinen Erlebnissen auf Samos im September 2015, wo u.a. unter meinem Balkon ein Flüchtlingsboot mit ca. 60 Personen im Morgengrauen anlandete. Ich betrachte die Situation beileibe nicht blauäugig, natürlich gibt es auch Probleme sowohl für die Flüchtlinge, als auch für die Bevölkerung. Vor allem der Rückgang der Touristen ist für die Bewohner häufig existenzgefährend. Leider ist dies wohl auch auf Fehlinformationen durch Reisebüros über die aktuelle Situation zurückzuführen.
      Wie dem auch sei, ich freue mich jedenfalls auf den 20. Mai, dann fliege ich auch wieder hin ... ich glaube zum 22. Mal oder so

    • silvestra hat einen neuen Beitrag "Deutschland - Samos, wer fliegt überhaupt noch ?" geschrieben. 01.01.2017

      Danke für den Tipp. Ich habe gestern gebucht DUS-SMI für 369 € (20. Mai bis 6. Juni). Wie schon beschrieben, leider über Wien, aber das scheint im Moment die günstigste Variante zu sein. Man kann übrigens auch ab Köln buchen, dann ab Wien mit dem gleichen Flieger weiter. Hab ich leider zu spät gesehen.
      Ich wünsche allen ein Frohes Neues Jahr!

    • silvestra hat einen neuen Beitrag "Deutschland - Samos, wer fliegt überhaupt noch ?" geschrieben. 15.11.2016

      Hallo liebe Samos-Freunde,

      habe mich jetzt mal bei Air Berlin schlaugemacht, da es bisher z.B. ab Düsseldorf überhaupt noch keine Direktflüge gibt und die Umsteigeverbindungen nur zu völlig überhöhten Preisen angeboten werden.
      Man hat mich (nachdem ich meine Frage mehrfach stellen musste) per mail informiert, dass der Flugplan für 2017 noch nicht feststeht und es auch noch nicht absehbar ist, wann dem so sein wird. Das hängt sicher auch mit den allgemeinen Umstrukturierungen bei Air Berlin zusammen. Es wird aber sicher noch eine Menge mehr Angebote (vielleicht auch von anderen Anbietern) geben, denn alle Pauschalanbieter haben ja ihre Programme schon veröffentlicht und sind auf die Flüge angewiesen. Wenn man dort z.B. nachschaut, werden noch keine Flugzeiten angegeben.
      Also: nicht verzweifeln und gelassen bleiben ... das wird schon noch!

Empfänger
silvestra
Betreff:


Text:
Neuen Eintrag schreiben
Grafische Sicherheitsüberprüfung Bitte übertragen Sie die Zeichen in das Feld.


Besucht uns auch bei



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen